funcFIT auf der FIBO 2014

Am vorletzten Wochenende war Köln von Sport und Fitness geprägt. Erneut wurden auf der größten Fitness Messe alle Neuheiten der Branche vorgestellt. Für Sortbegeisterte ist dieses Event ein Muss! Ob man Anregungen für neue Trends bekommen, Kontakte aus der Sportwelt knüpfen, die neusten Sportschuhe ergattern oder lustige Bodybuilder-Fotos machen möchte… Auf dieser Ausstellung findet jeder, was er möchte. Für funcFIT stand die Functional Training Halle natürlich ganz weit oben auf der To-Do-Liste. Hier versammeln sich alle großen Namen aus dem funktionellen Trainingsbereich, wie Perform Better, Trigger Point, TRX, Slingfitness, aerobis u.v.m.

Hier trifft man Bekannte, tauscht sich aus und probiert neue Trainingsmöglichkeiten aus, um sie bestmöglich in sein eigenes Training und mit Kunden zu integrieren.

Neuheiten:

Slack Nut

Ich habe eine Nuss getestet und mich prompt verliebt 🙂 Diese lustige Holzschaukel ist mit 4 Slacklines bespannt, wie man sie schon häufig im Park gesehen hat. Durch die runde Fläche ist die Slack Nut allerdings noch fordernder für stabilisierende Muskelgruppen und ermöglicht vielfältigere Übungsmöglichkeiten, als herkömmliche Slacklines. Auf den Gurten oder dem Gehäuse der Nuss lassen sich viele der herkömmlichen Körpergewichts-Übungen abslovieren, die durch die Slack Nut eine besondere Gleichgewichtskomponente erfahren.

Ich hatte jedenfalls meinen Spaß 🙂

Lounge auf der Slack Nut

Aquarope

Trainingsseile, wie das Battle Rope sind im funktionellen Training keine besondere Neuheit mehr. Schon seit einiger Zeit hat man den Spaß beim Wellenschlagen auch für das Training nutzbar gemacht. Und auch wir nutzen Battle Ropes als festen Bestandteil eines fordernden Ganzkörper Kraft-Ausdauer Trainings.
Auf der FIBO wurde nun ein mit Wasser gefülltes Trainingsseil vorgestellt. Das sogenannte Aquarope kann selbstständig mit Wasser befüllt werden, um so das Schwungverhalten und Traingsgewicht zu beeinflussen.
Ohne Füllung ist das Seil sehr leicht und damit auch für sehr Einsteiger angenehm anwendbar. Durch die Wassserfüllung wird die Belastung erhöht. Allerdings behält dieses Seil durch die Eigendynamik des Wassers einen tollen Schwung. Das Feedback beim Wellenschlagen ist leichtgängiger als bei herkömmlichen Fitnessseilen. Dadurch können auch Einsteiger, Kinder oder ältere Trainierende bei angemessenem Trainingsreiz schöne Wellen schlagen.

So macht Battle Rope Training richtig Spaß!

Als Experten im Battle Rope Training arbeiten wir mit den Herstellern des Aquaropes zusammen und unterstützen bei fachlichen, Sport- und Trainingsfragen. Mehr Infos unter: http://www.aqua-rope.com/

TRX Contest

Auf so einer Messe kann man sich nicht nur über wichtige Entwicklungen Informieren, man erlebt auch viele lustige Dinge.
Ich habe mich kurzer Hand breit schlagen lassen, bei einem TRX (Slingtrainer) Wettbewerb mitzumachen.

Jeder musste 2 Übungen absolvieren:

Plank and Crunch

Bei dieser Übung startet man mit den Füßen im Slingtrainer in einer Stützposition. Mit Anspannen der Bauchmuskulatur bleibt der Köprer in einer Linie und der Rücken gerade.

Durch Heranziehen der Knie wird die Bauchmuskulatur zusätzlich gereizt.

wpid-Photo-20140410133003.jpg

 

Rudern im Slingtrainer

Die Griffe des Slintrainers werden mit beiden Händen gehalten. Die Füße werden so aufgesetzt, dass es möglich ist, die Knie zu beugen und sich mit dem Oberkörper in den Sling zu hängen, so dass der Oberkörper in eine waagerechte Position zum Boden gelangt.

Nun wird das Körpergewicht aus dieser Position hochgezogen, der Oberkörper auf Höhe der Griffe gelangt.

wpid-Photo-20140410133003.jpg

Diese beiden Bewegungen sollten so oft wie möglich in einer sauberen Form ausgeführt werden.

Und natürlich hab ich mit unschlagbaren 49 Wiederholungen Plank and Crunch gewonnen 🙂

funcFIT Logo schwarz

Öffnungszeiten

Montag: 7:00 - 21:00
Dienstag: 7:00 - 21:00
Mittwoch: 7:00 - 21:00
Donnerstag: 7:00 - 21:00
Freitag: 7:00 - 20:00
Samstag: 11:00 - 18:00
Sonntag: 11:00 - 18:00

Adresse

Richard-Wagner-Str. 36

50674 Köln (Innenstadt - Lindenthal)

Kontakt

0221 29827633‬

info (at) funcfit.de

Copyright 2019 func-FIT ©  All Rights Reserved